rose logo

wärmeschrumpfende Mauerdurchführung MD

Mit der wärmeschrumpfenden Mauerdurchführung werden Kabel oder Rohre gas- und wasserdicht durch Mauern geführt.
Merkmale der MD
  • Sichere Abdichtung zwischen MD und Kabel/Rohr
    durch Spezialinnenkleber
  • Haftvermittler auf der MD-Außenseite für dauerhafte
    Verbindung mit Beton, Mörtel oder Zement
  • Korrosionsfest, hochbeständig gegen aggressive Medien
  • 5 Größen für Kabel/Rohrdruchmesser von 8 bis 106 mm
  • Einfache und sichere Montage ohne Spezialwerkzeug

Die Innenspirale aus Federstahl dient als Stützkörper und beim Umbiegen der überstehenden Enden als Knickschutz. Zwei oder mehr MD´s können miteinander verbunden werden, wenn dies für große Wanddicken erforderlich ist.

Abdichtstücke
Bei Einführung von mehreren Kabeln in eine MD wird der Bereich zwischen den Kabeln mit einem Abdichtstück aus dauerplastischer Dichtungsmasse abgedichtet.

Wärmeschutzbauteil
Bei kostenminimierten Kabeln mit geringer Isolationswandstärke kann die thermische Einwirkung auf die Adern (Gefahr von Kurzschlüssen oder Verringerung der Übertragungseingenschaften) unter Einsatz von Wärmeschutzbauteilen verringert werden.

Produktbilder:

Schematische Einbaudarstellung
Mauerdurchführungen und Zubehör
Anwendungstabelle / Bestelldaten (alle Maße in mm)
Bez. Kabel- und
Rohrdurchmesser
von ... bis
Wanddicke bis Mindestdurchmesser
der Bohrung
Art.Nr.
MD 1 8 ... 14 480 40 2211001
MD 2 10 ... 26 480 55 2211002
MD 25 16 ... 42 480 70 2211013
MD 3 26 ... 54 480 80 2211004
MD 4 54 ... 106 480 140 2211005
Bestelldaten
Bezeichnung VPE Art.Nr.
Abdichtstück für MD 2 für 2 Kabel 40 Stück 5211021
Abdichtstück für MD 25 für 3-4 Kabel 10 Stück 5211023
Wärmeschutzbauteil für MD 20 Stück 0660625